Arcade automat eigenbau


Dann haben sie trotzdem ne menge zeit und geld gefressen.
Große, blackjack regeln tipps schwere Kisten mit Monitoren, Joysticks und Münzeinwurf.Für ein paar Pfennig bis hin zu etlichen Mark erkaufen sich Spielwütige Credits oder Leben, um dann in Pixelgrafik mit Grundfarben an rudimentären Joysticks Zeitungen auszutragen, Punkte zu fressen oder vor Geistern zu fliehen.Rechtlich einwandfrei ist das sicherlich nicht, aber wo kein Kläger, da kein Richter.Bei den meisten dürfte es sich allerdings um sogenannte Abandonware handeln.Das Programm ist kostenlos und für quasi alle Betriebssysteme zu haben.Lars Hoffmann hat aber mehr als manch andere zu bieten.Für unter hundert Euro ist die Auswahl bereits groß, doch die Defekte sind meist gravierend: Rauchentwicklung, kein Bild, Einbruchschaden, Spiele starten nicht.Baut euch solch ein Monstrum einfach selbst.Beispielsweise wurden die Buttons für zwei Spieler komplett beleuchtet, genauso gibts eine attraktive (und ebenfalls illuminierte) Zierleiste, die Spielhallen-Atmosphäre versprüht.Schon mit ein paar hundert Euro sind wir dabei, je nach Zustand und je nach Spiel: Die Games sind nämlich nicht austauschbar, sondern auf Platinen untergebracht.Theoretisch, denn spätestens, wenn die Highscore auf dem Monitor auftaucht, packt es einen: Wer ist denn eigentlich TGA, und warum ist er vor mir?!Es führt die ROMs der Arcade-Kästen direkt aus, also die Inhalte der Speicherbausteine, die anno dazumal mit Liebe von Hand auf Platinen gelötet wurden.Der ist klein genug, dass man sie problemlos auf den Tisch stellen kann.Dabei sind die Urheber entweder nicht mehr ermittelbar oder nicht zu erreichen und Betreiber von ROM-Download-Seiten stellen die alten Spielchen einfach mal so lang ins Netz, bis sich jemand beschwert.Deutlich günstiger ist es, einen kaputten Kasten zu kaufen.Wo bekomme ich die Spiele her?Ganz so einfach ist es dann doch nicht.die gute nachricht : hält man sich an erprobtes,schätzt man die eigenen möglichkeiten realistisch ein und gibt man sich mühe kann auch nen anfänger was gescheites zustande bringen.(Foto: Lars Hoffmann reguläre Teile aus Baumarkt und Onlineshops.Die letzte version zieht man in erwägung, wenn ahnung, skill und werkzeug kein problem darstellt und es vergleichbares am markt nicht gibt.Als Kompromiss zwischen einem originalen großen Arcade-Automaten zum Aufstellen und dem Raspi am Fernseher bietet sich der Bartop-Arcade-Automat.
Diverse Foren befassen sich zwar ausführlich mit der 80er-Jahre-Technik im Inneren der Kästen, doch mit wenig Vorwissen ist für uns klar: Wir lassen die Finger davon.





Andere verwechseln automatenbau mit jetztmacheichsmirselbst und baue nen vogelhäuschen oder irgendwelchen bastelkram.
Die erste entscheidung ist immer fertiges jammaverkabeltes cab kaufen, ne shell besorgen und nur ummodeln oder alles from scratch bauen.

Sitemap